Frühjahrsprüfung am 31.05.2018

Am 31.05.2018 richtet der PSK-Hagen-und-Märkischer-Kreis

seine diesjährige Frühjahrsprüfung in den Bereichen

AD, BH-VT, FPr, Upr, SPr, FH und IPO

  auf der Platzanlage Stenglingser Weg 33, 58642 Iserlohn-Letmathe aus.

Leistungsrichter: Heinz Böskens

Wir möchten darauf hinweisen, daß bei der Sport-Veranstaltung fotografiert wird und die Bilder zur Dokumentation des Vereins-Lebens in (Sozialen Medien und der Vereins-Homepage) veröffentlicht werden.

Diese Veröffentlichung ist zulässig lt.BGH Urteil vom 28.05.2013 (VI ZR 125/12).

Anmelden können Sie sich mit den untenstehenden Formularen.

Als PDF-Dokument:

Anmeldung-Pruefung

Als Word-Dokument:

Anmeldung-Pruefung.doc

11. Hunderennen an Himmelfahrt

 

Hunderennen_Himmelfahrt

Am 10.05.2018 fand wieder unser traditionelles Hunderennen an Himmelfahrt statt. Obwohl es zwischendurch etwas nasser von oben wurde, waren alle Vier- und Zweibeiner mit Freude dabei und trugen ihren Teil zu einer gelungenen Veranstaltung bei.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr….denn nicht vergessen: Himmelfahrt ist Hunderennen beim PSK 🏃‍♂️🐾😀

Ein Großer Dank gilt auch allen helfenden Händen die dafür gesorgt haben das unser Hunderennen wieder ein voller Erfolg wurde!

zur Bildergalerie

Gemütlicher Osterbrunch

Am Ostermontag fand unser alljährlicher Osterbrunch statt.

Bei diesem gemütlichen Beisammensein hatte wir auch Gelegenheit, unserem 1. Vorsitzenden Peter Nimmerrichter,  mit einem Geschenk zu seinem „runden“ Geburtstag zu überraschen.

Wie immer ein herzliches Danke an unser fleißiges Küchen-Team.

Gelungenes Grünkohl-Essen

Bei wunderschönen Winter-Wetter ( kalt und sonnig) hatten wir uns zum leckeren Grünkohl-Essen getroffen. Die gute Laune bei allen Gästen trug zum Gelingen der fröhlichen Runde bei. Wie auch in den Jahren zuvor, gab es Grünkohl, Kohlwurst oder Mettwurst und frische Bratkartoffeln. Unseren fleißigen Helfern in der Küche und hinter der Theke nochmals einen herzlichen Dank. 

Unsere aktuellen Trainingszeiten

Ab Donnerstag 01.02.2018 findet wieder Unterordnung- und Schutzdiensttraining ab 18:00 statt!

Hier die aktuellen Zeiten:


Mittwochs:  Trainingsgruppe “ mit Spiel & Spaß zum Erfolg“ – Verschiedene Einzel- und Gruppentrainingsformen für kleine und große Hunde!

Beginn ab 17:30 Uhr!


Donnerstag:  Unterordnung- und Schutzdiensttraining.

Beginn ab 18:00 Uhr!


Die Trainingszeiten am Wochenende:

Samstag:  Unterordnung und Fährte

Beginn ab 15:00

Sonntag:  Unterordnung- und Schutzdiensttraining.

Beginn ab 10:00


 

Zuchtzulassung am 08.10.2017

 

Am 08.10.2017 führten wir eine Zuchtzulassung auf unserer Platzanlage durch. Auch der immer wieder einsetzende Regen konnte die Laune der Teilnehmer nicht wirklich trüben, und so trafen sich die Teilnehmer in und um unser Vereinsheim zu entspannten Gesprächen. Alle teilnehmenden Hunde konnten am frühen Nachmittag mit der bestandenen Zuchtzulassung den Heimweg antreten. Ein Dank an Dietmar Freudenberger das faire Richten und dem gesamten Helferteam für die geleistete Arbeit!

Bildergalerie

Lernverhalten in der Hundeerziehung – Seminar mit Peter Stein

Am 13.02. und 14.02.2016 fand auf unserer Vereinsanlage ein Seminar zum Thema „Lernverhalten von Hunden“ mit Peter Stein statt. Peter Stein ist ein ausgewiesener Experte in Bild 1der Hundeerziehung, mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Ausbildung von Diensthunden. Peter Stein ist Lehrtrainer im Diensthundewesen des Landes NRW.

 

Am ersten Tag fand der theoretische Teil statt. In diesem Teil hat Peter die Grundzüge des Lernverhaltens von Hunden sowie den Einfluss von Stress erklärt. Anhand dieser Grundlagen wird deutlich, worauf der Mensch bei der Hundeerziehung und -ausbildung achten muss und welche Ansätze zum Erfolg führen können bzw. welche eben nicht. Der Vortrag führte, anschaulich erklärt, die wissenschaftlichen Hintergründe und Theorien vor Augen.

Bild 2

Am zweiten Tag erfolgte der praktische Teil. Hier haben die Teilnehmer anhand ihrer konkreten Problemstellung, zusammen mit Peter und ihrem Hund, Lösungswege erarbeitet und erprobt. Hierdurch wurden die am Vortag kennengelernten Theoretischen Grundlagen praktisch veranschaulicht.

Wir danken Peter Stein für dieses sehr informative Wochenende und wünschen allen Teilnehmern für die Zukunft alles Gute und hoffen das alle etwas für die Ausbildung ihrer Hunde „mitnehmen“ konnten.